• Betty Bizarre

Auswanderin Demi Delacruz bekannt aus Goodbye Deutschland


Hi Mona, zu aller erst möchte ich mich bei dir bedanken, dass du mich und meine Story bei dir in deinem Magazin veröffentlichen möchtest! Wow, 4 Jahre ist es schon her. Unfassbar, wie schnell die Zeit vergeht. Ich kann mich noch daran erinnern, als wir uns im Dunkin Donuts hingesetzt und über Gott und die Welt gesprochen haben. Du hattest mir leckeres aus Deutschland mitgebracht. Doch nun werde ich mal deine Fragen beantworten.


1. Wie bist Du darauf gekommen, nach Florida auszuwandern?


Die USA war schon immer mein Lieblingland. Bereits als Kind wollte ich immer in den USA leben. Speziell auf Florida bin ich eigentlich erst im Jahre 2008 gekommen. Ich wollte immer in der Nähe vom Strand leben. I love the beach life. Da ich durch Deutschland die Nase voll vom kalten Wetter hatte, war Florida quasi wie geschaffen für meine Kinder und mich.


2. Du bist direkt mit den Kindern ausgewandert-warst Du von Anfang an sicher, das alles klappen würde? Oder gab es Momente der Angst?


Lol. Nein, absolut nicht. Es gab viele Momente der Angst. Vor allem, weil meine Kinder damals kein Englisch sprachen. Sie vermissten Deutschland und ihre gewohnte Umgebung. Aber als eine optimistische und immer positiv eingestellte Mutter, ist es mir immer wieder gelungen, auch meine Kinder davon zu überzeugen, dass alles gut wird. Heute nach über 4 Jahren sind die Kinder soweit amerikanisiert, dass sie sich nicht mehr vorstellen können, in Deutschland zu leben.


3. Wie war der Anfang in Amerika? Ist das Schulsystem anders als in Deutschland?


Nicht nur das Schulsystem ist anders. Nahezu alles ist hier anders, aber wir haben uns sehr schnell daran gewöhnt. Die Schule war für die Kinder anfangs holprig, doch bereits nach 4-5 Monaten konnten sie sich bereits mit den anderen Kindern unterhalten.


4. Du hattest von Anfang an einen Job in Amerika und bist schnell die Karriereleite hochgeklettert. Ist es einfacher in Amerika Karriere zu machen?


Definitiv. Da meine Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte hier nicht anerkannt wird, musste ich all mein Selbstbewusstsein zusammenfassen und jegliche Furcht oder Hemmungen wegen der Sprache in den Hintergrund verdrängen! Wenn du erstmal eingestellt bist, hängt es von deinem Eifer und Ehrgeiz ab, ob und wie schnell du Karriere machst.


5. Was ist Dein Werdegang in Deutschland und welchen beruflichen Weg ist Dein Leben in Amerika gegangen?


❌Habe ich bereits in Frage 4 beantwortet


6. Gibt es Dinge in Deutschland, die Du vermisst?


Ehrlich gesagt, nicht wirklich. Das liegt vielleicht daran, dass ich aus Überzeugung ausgewandert bin und nicht der Liebe wegen, oder um jemanden einen Gefallen zu tun, oder so ähnlich. Ich wollte hier in den USA leben und akzeptiere dieses Land mit all seinen guten als auch mit seinen nicht so guten Facetten.


7. Man sagt über die Amerikaner, dass sie oberflächlich sind. Ich persönlich habe sehr viele Amerikaner im Freundeskreis und kann das nicht bestätigen. Wie siehst Du das?


Das kann ich so auch nicht bestätigen. Die Amerikaner sind sehr flexibel und absolut nicht anhänglich. Sie müssen nicht stundenlang oder täglich telefonieren, um dich zu mögen. Du kannst jemanden 6 Monate nicht gesehen haben, und wenn man sich zufällig über den Weg läuft, ist es, als wären es nur ein paar Tage oder Wochen. Oder man bekommt plötzlich eine Einladung zur Pool party oder beach oder sonstiges. Aber es wird leider von den Deutschen meist falsch verstanden.


8. Lebst Du den " American Dream"?


Noch nicht, lol. Aber ich arbeite hart daran. Und momentan muss ich sagen, sieht es ganz gut aus.


9. Was sind Deine Zukunftspläne in Amerika?


Ich bin momentan 41,5 Jahre alt und mein Ziel ist es mit 45 nur noch zu arbeiten, weil ich es "möchte" und nicht "muss"... Und die Zeichen stehen gut! Also schön die Daumen drücken, lol.


10. Ich schaue mir so gerne Deine Videos mit den Schminktips an!!! Hast Du einen Tip für Halloween? Das steht ja vor der Türe!!! Bitte umj Fotos und Video :))


Na klar. Ich liiiiiebe Halloween. Meine Lieblingszeit im Jahr. Du kannst sehr gerne die Bilder und Videos auf meinen sozialen Plattformen gerne für dein Magazin verwenden.

59 Ansichten

© 2023 by Closet Confidential. Proudly created with Wix.com

join our mailing list
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now